Aktuelle Meldungen aus Schweizerischen Universitäten (RSS-Feeds)

Universität Zürich

25.09.2022 - 28.09.2022: Mehr Deutung. Die Weg-Metapher und ihr Potential in der Literatur der Vormoderne (Do, 28 Okt 2021)
Workshop
>> mehr lesen

25.09.2022 - 28.09.2022: Erzählen auf dem Rollwagen – (De)konstruktion metaphorischen Sprechens in Schwanksammlungen (Thu, 28 Oct 2021)
Vortrag: Dr. Pia Selmayr
>> mehr lesen

26.09.2022: Sprache als „komplexes System“: Vorschlag für eine phänomenorientierte, komparativ-kontrastive Herangehensweise (Tue, 07 Sep 2021)
Vortrag: Dr. Ann-Marie Moser
>> mehr lesen

26.09.2022: Visualisierung von Vagheit, Panel "Terminologische Mehrdeutigkeit im universitären und schulischen Grammatikunterricht" (Mon, 26 Sep 2022)
Vortrag: Prof. Dr. Noah Bubenhofer
>> mehr lesen

27.09.2022: Lob der Mehrdeutigkeit? Aktuelle Perspektiven in Wissenschaft, Bildung und Gesellschaft (Thu, 02 Jun 2022)
Podiumsdiskussion: Prof. Dr. Philipp Theisohn
>> mehr lesen

28.09.2022: Übergriffe in der Vormoderne: Zugänge und Perspektiven (Mon, 07 Feb 2022)
Vortrag: Dr. Laura Velte
>> mehr lesen

Université de Genève

Apéro der Deutschlehrenden, Mittwoch 21. September 2022, 18h15, Phil 102 (Fri, 09 Sep 2022)

>> mehr lesen

"Paul Celans Schweizer Gefährte. Die Korrespondenz des Berner Germanisten Bernhard Böschenstein mit Paul Celan bezeugt die Geschichte einer Freundschaft in Briefen." (Mon, 07 Feb 2022)

>> mehr lesen

Prix "Marcel Compagnon" a été décerné à Mme Lilli Sallantaus (Mon, 06 Dec 2021)

>> mehr lesen

Université de Lausanne

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien, Zürich

Werkstattgespräch mit Nikolaus Heidelbach, 22. September, Literaturhaus Zürich (Wed, 14 Sep 2022)

>> mehr lesen

SIKJM-Jahrestagung 2022: «Nichts für Kinder?» - jetzt anmelden bis am 8. September (Wed, 31 Aug 2022)

>> mehr lesen


Universität St. Gallen

Universität St.Gallen leitet Untersuchung ein (Fri, 23 Sep 2022)
Die Universität St.Gallen (HSG) wurde im Rahmen einer Recherche der «NZZ am Sonntag» mit Vorwürfen konfrontiert, welche Vorgänge an einem ihrer Institute betreffen. Aufgrund der Breite und Relevanz der Vorwürfe hat die HSG den Universitätsrat als Aufsichtsbehörde informiert und entschieden, eine Untersuchung einzuleiten.
>> mehr lesen

«Viele Studierende wollen mit ihren Startups gesellschaftliche Probleme lösen» (Fri, 23 Sep 2022)
Wegen politischen und wirtschaftlichen Verwerfungen weht auch Startups ein rauerer Wind entgegen: Die Investitionen in Firmengründungen dürften in der Schweiz erstmals seit zehn Jahren zurückgehen. Was bedeutet das für die jungen Unternehmen? Dietmar Grichnik, HSG-Professor für Entrepreneurship und Technologiemanagement, ordnet ein.
>> mehr lesen

«Es wird deutlich weniger investiert als versprochen wurde» (Wed, 21 Sep 2022)
Die Klimarettung stockt. Nicht nur genügen die vorgelegten Reduktionspläne der unterzeichnenden Länder nicht, die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen. Auch die von den Industrieländern zugesagte Finanzierung von Klimaschutzprojekten in Entwicklungsländern liegt weit hinter den Versprechungen zurück. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie der Universität St.Gallen (HSG) und der ETH Zürich. Ein Interview mit Co-Autorin Dr. Anna Stünzi vom Institut für Politikwissenschaften der HSG.
>> mehr lesen

Zürcher Hochschule der Künste

Master Art Education – publizieren & vermitteln



Weitere Veranstaltungen der Germanistik in der Schweiz