Aktuelle Meldungen aus Schweizerischen Universitäten (RSS-Feeds)

Universität Zürich

23.04.2019: Over gierige Hollanders en domme Belgen. Humor - clichés - realiteit (Fr, 04 Jan 2019)
Vortrag: Dr. Chris De Wulf
>> mehr lesen

25.04.2019: De historische gelaagdheid van het Nederlandse dialectlandschap (Fri, 04 Jan 2019)
Vortrag: Dr. Chris De Wulf
>> mehr lesen

25.04.2019: De conversatiecaroussel (Fri, 04 Jan 2019)
Vortrag: Dr. Chris De Wulf
>> mehr lesen

30.04.2019: Multilingualism and language policy in the Netherlands (Fri, 04 Jan 2019)
Gastvortrag: Prof. Dr. Folkert Kuiken
>> mehr lesen

30.04.2019: Inburgering in Nederland: voors, tegens en knelpunten (Fri, 04 Jan 2019)
Gastvortrag: Prof. Dr. Folkert Kuiken
>> mehr lesen

30.04.2019: Sprachliche Sozialgeschichte 1933 bis 1945. Kulturlinguistische Zugänge am Beispiel (Mon, 15 Apr 2019)
Gastvortrag: Prof. Dr. Heidrun Kämper
>> mehr lesen

Université de Genève

Leçons d'épreuve en linguistique allemande (Wed, 17 Apr 2019)

>> mehr lesen

Deux postes de doctorants à 100% (FNS) (Thu, 11 Apr 2019)

>> mehr lesen

Assistenzstelle in Neuerer deutscher Literaturwissenschaft (Wed, 13 Mar 2019)

>> mehr lesen

Poste de chargé-e de cours à 25% en littérature allemande médiévale (Wed, 23 Jan 2019)

>> mehr lesen

Décès du Prof. Bernard Böschenstein (Wed, 23 Jan 2019)

>> mehr lesen

Université de Lausanne

Fête de la traduction [24.05.2019 18h00] (Thu, 18 Apr 2019)
Le CTL lauréat du Prix spécial de médiation
>> mehr lesen

Méridiens vers Paul Celan : la traduction comme rencontre [16.05.2019 13h15] (Thu, 28 Mar 2019)
Conférence et discussion avec Dr. Nuria Manzur-Wirth (Vevey)
>> mehr lesen

Que nous apprend l'histoire politique de l'alimentation, du paléolithique à nos jours ? [08.05.2019 17h15] (Mon, 01 Apr 2019)

>> mehr lesen

La Musique engloutie [02.05.2019 19h00] (Mon, 15 Apr 2019)
Lecture bilingue et discussion avec Jean Bertrand et Christian Haller, dans le cadre de « Ces voisins inconnus »
>> mehr lesen

Regards sur le témoignage: littérature, histoire et sciences sociales [02.05.2019 17h15] (Thu, 11 Apr 2019)
Conférence de Frédérik Detue (Université de Poitiers) le jeudi 2 mai à 17h15 dans la salle 3185, Anthropole,"Témoigner en littérature ? Pratiques d'écriture, posture critique"Conférence de Nadine Fink (HEP-VAUD) le vendredi 3 mai à 14h00 dans la salle 106 au Château de Dorigny,"Exploration des potentialités du témoignage oral pour la construction et la transmission de l'histoire"
>> mehr lesen

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien, Zürich

Regine Aeppli zur neuen Stiftungsratspräsidentin gewählt (Thu, 11 Apr 2019)

>> mehr lesen

Neue Praktikumsstelle I+D (Mon, 01 Apr 2019)

>> mehr lesen


Universität St. Gallen

Wertschöpfung der HSG für die Region beträgt über 235 Mio. Franken (Wed, 10 Apr 2019)
Der Wertschöpfungsbeitrag der Universität St.Gallen (HSG) an die Regio Appenzell AR – St.Gallen – Bodensee bleibt hoch: Er erreichte im Jahr 2017 235,5 Mio. Franken. Das sind 789 Franken pro Einwohner. Damit macht die HSG aus einem Franken, den der Kanton in sie investiert, fünf Franken. Der Eigenfinanzierungsgrad beträgt 49 Prozent. Der soeben erschienene Bericht zu den regionalen Effekten der HSG für das Jahr 2017 zeigt zudem: Die Spin-offs der HSG spielen für die regionale Wirtschaft eine wichtige Rolle.
>> mehr lesen

Medien: Das Rezept fürs Überleben heisst Qualität (Fri, 05 Apr 2019)
Die Medien stehen mitten in der digitalen Transformation. Was braucht es, um in der Zukunft zu bestehen? An einer Podiumsdiskussion zeigten sich Vertreter Schweizer Medienunternehmen zuversichtlich, dass die digitalen Möglichkeiten dem Qualitäts-Journalismus zu neuer Blüte verhelfen werden.
>> mehr lesen

426 Master-Diplome überreicht ()
Am 29. März 2019 haben 426 Absolventinnen und Absolventen anlässlich des Master Graduation Day ihren Master of Arts (M.A. HSG) an der Universität St.Gallen erhalten. Rektor Thomas Bieger wünschte den Graduierten viel Neugier auf ihrem persönlichen Weg des lebenslangen Lernens, des Entlernens und des Neulernens.
>> mehr lesen

Zürcher Hochschule der Künste

Master Art Education – publizieren & vermitteln



Weitere Veranstaltungen der Germanistik in der Schweiz