Aktuelle Meldungen aus Schweizerischen Universitäten (RSS-Feeds)

Universität Zürich

29.10.2020: Johan Ludvig Heibergs Grundlinien zum Systeme der Aesthetik (1824) – Presentation af et editionsprojekt (Sa, 10 Okt 2020)
Vortrag: Prof. Dr. Klaus Müller-Wille
>> mehr lesen

30.10.2020: nachspielen vorspielen: Spielweisen therapeutischer Antizipation (Tue, 29 Sep 2020)
Vortrag: Dr. Sophie Witt
>> mehr lesen

30.10.2020 - 01.11.2020: Körper – Raum – Interaktion: Schnittstellen in Sprach - und Literaturwissenschaft (Tue, 06 Oct 2020)
Workshop
>> mehr lesen

04.11.2020: Linguistics for Future. Sprachwissenschaft heute für die Gesellschaft von morgen (Tue, 06 Oct 2020)
Vortrag: Prof. Dr. Noah Bubenhofer, Prof. Dr. Marie-Luis Merten, Dr. Patrick Schetters
>> mehr lesen

05.11.2020: Gesetzesredaktion: Textlinguistische Methoden für das Formulieren von Gesetzestexten (Wed, 26 Feb 2020)
Workshop
>> mehr lesen

06.11.2020: Handlungsformen der Gesetzessprache (Tue, 13 Oct 2020)
Vortrag: Prof. Dr. Stefan Höfler, MA Madeleine Huber, Dr. Kevin Müller, MA Lucas Stutz
>> mehr lesen

Université de Genève

Conférence: Paul Celans Gedichte nach Auschwitz – eine Erinnerung zu seinem 100. Geburtstag (5 novembre 2020) (Wed, 21 Oct 2020)

>> mehr lesen

Tagung Auszeiten. Temporale Ökonomien des Luxus (29-31 Oktober 2020) (Mon, 19 Oct 2020)

>> mehr lesen

Anschubstipendium des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft - Uni Basel (Mon, 12 Oct 2020)

>> mehr lesen

PostDoc-Stelle (70% – 100%) an der Universität Bern (Wed, 30 Sep 2020)

>> mehr lesen

Université de Lausanne

Musil (wieder) übersetzt – Musil (à nouveau) traduit – Musil translated (again) [04.03.2021 13h30] (Mon, 23 Mar 2020)
Colloque 2021 de la Internationale Robert-Musil-Gesellschaft IRMG
>> mehr lesen

Klischees lesen. Zum Umgang mit Klischees in Literatur und Literaturwissenschaft [27.11.2020 14h00] (Wed, 21 Oct 2020)
Studientag
>> mehr lesen

Cartographier et raconter l'Ailleurs [27.11.2020 09h00] (Thu, 01 Oct 2020)
Deuxième atelier du Centre d'études médiévales et post-médiévales de l'Université de Lausanne. Programme 2020-2021: Autres mondes, mondes de l'Autre
>> mehr lesen

Cérémonie de fin d'études de la Faculté des lettres [19.11.2020 18h30] (Thu, 08 Oct 2020)
Le Doyen de la Faculté des lettres a le plaisir de vous inviter à la Cérémonie de fin d'études, le jeudi 19 novembre 2020, 18h30, en ligne.
>> mehr lesen

Conférences de Robert Leucht et Philip Gerard dans le cadre du cours « Une langue, une littérature ? Une relation qui ne va pas de soi ? » [28.10.2020 18h15] (Thu, 17 Sep 2020)
Conférences organisées dans le cadre du cours 2020 du Centre interdisciplinaire d'étude des littératures de l'UNIL sur la relation entre langues et littérature.
>> mehr lesen

Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien, Zürich

«Zürich liest» 2020: Gespräch mit Albertine auf 2021 verschoben (Thu, 22 Oct 2020)

>> mehr lesen

Wir laden ein zu gleich zwei Veranstaltungen im Rahmen von «Zürich liest 2020» (Wed, 16 Sep 2020)

>> mehr lesen


Universität St. Gallen

Gleiche Rechte für alle? – Ein Interview mit Thomas Geiser (Tue, 20 Oct 2020)
Im Interview erzählt Thomas Geiser über den Umgang der eigenen Identität am Arbeitsplatz, weshalb die Öffnung der Ehe gesellschaftlich wichtig ist und wieso das amtliche Geschlecht abgeschafft werden sollte. Ein Beitrag von Studentenreporter Sascha Duric.
>> mehr lesen

Schwarzer Schwan durchkreuzt den Wintertourismus (Mon, 19 Oct 2020)
Die Corona-Krise mit ihrem unbeständigen regulatorischen Umfeld zwingt Gäste und touristische Anbieter zu Verhaltensanpassungen. Eine Reise wird heute, wenn überhaupt, eher kurzfristig und in der Schweiz oder angrenzenden Ländern gebucht. Der Binnentourismus floriert zwar, kompensiert aber nicht die fehlenden internationalen Gäste. Dies und mehr zeigt ein neuer Bericht des Forschungszentrums Tourismus an der Universität St.Gallen (HSG).
>> mehr lesen

Mangelnder persönlicher Kontakt könnte der Karriere von Berufseinsteigern schaden (Fri, 16 Oct 2020)
Gemäss einer neuen globalen Studie mit Master-Absolventinnen und -Absolventen aus 40 verschiedenen Ländern könnten sich die aufgrund von COVID verminderten persönlichen Interaktionen am Arbeitsplatz negativ auf die langfristigen Karrierechancen von Berufseinsteigern auswirken.
>> mehr lesen

Zürcher Hochschule der Künste

Master Art Education – publizieren & vermitteln



Weitere Veranstaltungen der Germanistik in der Schweiz